Merkzettel (0 Referenten)
Es sind noch keine Referenten im Merkzettel!
weitere Referenten auswählen
0 Referenten im Merkzettel
Suche 
 
Top Referenten

Prof. Dr. Giovanni Maio

Neue Referenten
Referenten A-Z
Rubriken A-Z
Kontakt
zurück
 
Arzt, Philosoph und Medizinethiker

Prof. Dr. med. Giovanni Maio ist Mediziner und Philosoph. Er promovierte in Freiburg und forschte in Lübeck zur Ethik der Forschung an nicht einwilligungsfähigen Patienten. Maio kritisiert in seinen Publikationen die zunehmende Kommerzialisierung der Medizin. Prof. Maio fürchtet, dass durch das marktorientierte Handeln die besondere Stellung der Ärzte in der Gesellschaft verloren gehen könnte. Er ist ebenfalls Kritiker der Präimplantationsdiagnostik, die nach seiner Ansicht die Menschenwürde verletzt, da sie gegen die bedingungslose Annahme eines jeden Menschen verstoße. Giovanni Maio ist neben seiner Lehrtätigkeit auch Mitglied verschiedener überregionaler Ethikkommissionen und Ethikbeiräte, Mitglied des Ausschusses für ethische und juristische Grundsatzfragen der Bundesärztekammer und Berater der Deutschen Bischofskonferenz. Die Liste seiner Publikationen ist lang. Zu seinen Werken gehört u. a. das Lehrbuch „Mittelpunkt Mensch: Ethik in der Medizin“ oder „Macht und Ohnmacht des Wortes: Ethische Grundfragen einer personalen Medizin“.

Rubriken:
  • Ethik & Moral
  • Gesundheit, Sport & Stress
  • Sonstige Themen

Themenauswahl:
  • Mittelpunkt Mensch: Ethik in der Medizin
  • Macht und Ohnmacht des Wortes: Ethische Grundfragen einer personalen Medizin
  • Die Abschaffung des Schicksals? Der Machbarkeitsglaube als Verhängnis einer modernen Medizin ohne Maß
  • Alt werden ohne alt zu sein / Vom Sinn des Alters - Jenseits des Fitnessimperativs
  • Kinderwunsch und Reproduktionsmedizin: Ethische Herausforderungen der technisierten Fortpflanzung

Vortragssprachen: deutsch, englisch
Abb.: Prof. Dr.  Giovanni Maio


Dokumente:
Vita anzeigen


Veröffentlichungen Prof. Dr. Giovanni Maio: