Merkzettel (0 Referenten)
Es sind noch keine Referenten im Merkzettel!
weitere Referenten auswählen
0 Referenten im Merkzettel
Suche 
 
Top Referenten

Prof. Dr. Thomas Rudolph

Neue Referenten
Referenten A-Z
Rubriken A-Z
Kontakt
zurück
 
(strategisches) Handelsmanagement und Konsumentenverhalten

Seit Jahren stöhnen Unternehmen über stagnierende Umsätze. In vielen Branchen, wie zum Beispiel im Handels- und Dienstleistungssektor, signalisiert die stetig sinkende Konsumquote ein ernsthaftes und an Schärfe zunehmendes Problem. Zwar ist ein Silberstreifen am wirtschaftlichen Horizont zu erkennen, doch die viel erhoffte Erholung der Konsumentenstimmung ist mehrheitlich ausgeblieben. Was hat dazu geführt? Eine allgemein abnehmende Kundenloyalität, die zunehmende Preissensibilität oder gar ein neuer Trend zur Genügsamkeit?
Thomas Rudolph ist Professor für Marketing, Direktor des Instituts für Marketing und Handel sowie Inhaber des Gottlieb Duttweiler Lehrstuhls für Internationales Handelsmanagement an der Universität St. Gallen. Das Forschungszentrum befasst sich u.a. mit Trends im Einkaufsverhalten von schweizer Konsumenten in den Detailhandelsbranchen Lebensmittel, Bekleidung, Möbel, Elektronik und Sport. In dem Buch "Consumer Confusion"  beschreiben Thomas Rudolph und Markus Schweizer, wie sich mit dem von ihnen entwickelten Consumer-Confusion-Radar konkrete Ursachen der "Käuferverwirrung" identifizieren lassen. Ausserdem zeigen sie, wie durch entsprechende Profilierungsinstrumente die Überforderung beim Kunden reduziert und seine Kaufbereitschaft erhöht werden kann.

Rubriken:
  • Marketing & Verkauf
  • Zukunft & Trend
  • Unternehmer & Mittelstandsthemen

Themenauswahl:
  • Kaufverhalten, Marktforschung
  • Consumer Confusion
  • Cross-Channel Management
  • Positionierung und Profilierung im Handel
  • E-Commerce

Vortragssprachen: deutsch
Abb.: Prof. Dr.  Thomas Rudolph


Dokumente:
Vita anzeigen


Veröffentlichungen Prof. Dr. Thomas Rudolph: